Erholung und Sport im Sommer


in ca. 2 Stunden ist das  Hörnle erklommen

Wandern und walken wie im Allgäu durch unberührte, geschützte Natur auf über 150 km einfachen oder anspruchsvollen Wanderwegen rund um Unterammergau. Flach im Tal oder etwas anspruchvoller in den Ammergauer-Alpen. Falls Ihnen ein Auf- und Abstieg zu anstrengend ist, so benutzen Sie einfach Bergbahnen. 


und genießen dann die herrliche Aussicht


der Hausberg "Pürschling" mit Berggasthof


saftige Wiesen und auch seltene Blumen sind zu entdecken

Riesen Spaß gibt es auf der Unterammergauer Sommerrodelbahn in zweisitzigen Bobs  auf der 800m langen Bahn mit 8 Kehren,
3 Tunnels und 
2 Megajumps bei 
85 m Höhenunterschied und dabeiliegendem Funpark


schöne Plätze laden zum Picknick mit der ganzen Familie ein


auf der Sommerrodelbahn


in der Partnachklamm


Für Sportbegeisterte ohne Höhenangst bietet www.air-glide.de  
ganzjährig Gleitschirm-Tandemflüge

Das Hallenfreibad "Wellenberg" bietet Winter wie Sommer großen Spaß mit seinen Wasser- rutschen

Hinweis zu allen Links auf unserer Homepage !
Mit Urteil vom 12.Mai 1998 - 312 085/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher : "Hiermit distanzieren sich alle Betreiber und/oder Autoren dieser Homepage ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und machen sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links zu externen Homepages". FeWo Wiedl, 11.03.2002
Radeln am Berg oder im Tal auf 300km sehr gut markierten Radwegen rund um Unterammergau.
Die Unterammergauer Schützen freuen sich über Ihre Teilnahme beim Gästeschießen mit dem Luftgewehr. Unsere Eisstockschützen messen sich auch im Sommer auf Asphalt gerne mit Gästen.

Sport im Winter


am Steckenberglift in Unterammergau

Fünf Schilifte mit Flutlicht am Ort und viele Weitere in naher Umgebung bis hin zur Zugspitze sorgen für tolles Abfahrtsvergnügen. In der Loipe können Sie das ganze Ammertal von Schloss Linderhof und Kloster Ettal bis zur Wieskirche durchwandern.


fünf Lifte am Ort und viele in naher Umgebung bieten Spaß mit Schi- und Snowboard


... ein Tiefschneevergnügen


im Urlaub gut wohnen und wohlfühlen bei Wiedl 


Langlaufloipen  bis zum Abwinken


eine gemütliche Pferdeschlittenfahrt


Auf unserer Naturrodelbahn werden internationale Meisterschaften in Rennrodel und Hornschlitten ausgetragen. Gehen auch Sie an den Start. Schlitten und Bobs stehen bereit.

Wellness

Die Physiotherapeutin Grit Tietze bietet am Ort kompetente Betreuung mit Fango und Massagen, Kopfschmerztherapie, passive und aktive Entspannung, Antistress Programm und hiesige Heupack-Therapie. Sie verspricht mit der Anwendung von aromatischen Ölen und Essenzen das Gefühl des Verwöhnens und körperliche sowie mentale Fitness. (Tel.: 08822/4083)

Auch die Heilpraktikerin Christine van Elst steht mit ihrem Fachwissen und ihren Therapien zur Verfügung.
Bei diesen Möglichkeiten, sich bei uns in freier Natur und bezaubernder  Landschaft zu bewegen, genießen Sie die gute und saubere Luft. Sie bekommen den Kopf frei vom täglichen Stress, schalten ab und erholen sich auch nachts im ungestörten Schlaf. In umliegenden Moorbadeorten können Sie Moorbäder machen oder einfach das natürliche Moor unserer Moorseen mit seinen speziellen Heilwirkungen nutzen.

 

Wellness für Leib und Seele erfahren Sie in unserer Landschaft sowie in unserem Kneipptretbecken am Ortsrand

 

Josef Wiedl
Mühlgasse 2
82497 Unterammergau
www.wiedl.de

Telefon +49 (0) 8822 44 69
Mobil: +49 (0) 175 / 80 82 874
Fax: +49 (0) 8822 / 94 52 16
fewo@wiedl.de